360° Pflege

Das Glossar

An dieser Stelle erklären wir Fachbegriffe, die in der Projektarbeit wichtig waren. Wo dies möglich ist, verweisen wir auf öffentlich zugängliche Quellen. Alle anderen Einträge sind Arbeitsdefinitionen der Teilnehmer.

Evidenz

Externe Evidenz umfasst alles, was man aus den Erfahrungen anderer Menschen mit pflegerischen Maßnahmen wissen kann (typischerweise als Häufigkeitsaussagen in Studien dokumentiert, mit mehr oder weniger guter Bewältigung von Bias = Verzerrungen). Interne Evidenz umfasst alles, was man als Pflegebedürftige/r nur selber wissen und nicht aus externer Evidenz ableiten kann: Teilhabeziele (Leidenschaften, Bewährungsvorstellungen), leibliche Ressourcen und Kontakte, Schmerzen und Freuden usw.