360° Pflege

Das Glossar

An dieser Stelle erklären wir Fachbegriffe, die in der Projektarbeit wichtig waren. Wo dies möglich ist, verweisen wir auf öffentlich zugängliche Quellen. Alle anderen Einträge sind Arbeitsdefinitionen der Teilnehmer.

Information

Weitergabe von gezielten Erläuterungen in verschiedener Form (z.B. schriftlich, mündlich, visuelle Medien, Kontaktvermittlung, etc.)
→    vgl. Schulung/Anleitung, Beratung, Moderation
Quelle: 
Netzwerk Patienten- und Familienedukation in der Pflege e.V., Patientenedukation http://patientenedukation.de/themen/patientenedukation (letzter Zugriff am 15.01.2018)

Intersektoral

Versorgung von Patienten, die sich nicht auf einen Versorgungssektor (z.B. Krankenhaus) beschränkt, sondern sich aus Sicht des Patienten möglichst nahtlos auch in den Übergängen zwischen unterschiedlichen Versorgungssektoren realisiert.

Intraprofessionell, interprofessionell

→    intraprofessionell
Mitglieder einer Berufsgruppe (z.B. Pflegende) arbeiten in einem definierten Arbeitskontext zusammen oder ein bestimmter Sachinhalt bezieht sich auf eine Berufsgruppe.
→    Interprofessionell
Mitglieder verschiedener Berufsgruppen (Pflegende, Ärzte, …) arbeiten in einem definierten Arbeitskontext zusammen oder ein bestimmter Sachinhalt bezieht sich auf mehrere Berufsgruppen (z.B. interprofessioneller Standard).