360° Pflege

Das Glossar

An dieser Stelle erklären wir Fachbegriffe, die in der Projektarbeit wichtig waren. Wo dies möglich ist, verweisen wir auf öffentlich zugängliche Quellen. Alle anderen Einträge sind Arbeitsdefinitionen der Teilnehmer.

Schulung/Anleitung

Ergebnisorientiertes Vermitteln von Fertigkeiten 
→    vgl. Beratung, Information, Moderation
Quelle: 
Netzwerk Patienten- und Familienedukation in der Pflege e.V., Patientenedukation http://patientenedukation.de/themen/patientenedukation (letzter Zugriff am 15.01.2018) 

Substitution

Bei der Substitution von Aufgaben werden bestimmte Tätigkeitsinhalte einer Berufsgruppe von einer anderen vollumfänglich übernommen. Findet die Substitution zwischen gleichwertigen Ausbildungsgraden statt, wird von horizontaler Substitution gesprochen (z. B. Aufgabenverschiebungen zwischen Facharztgruppen). Bei der vertikalen Substitution kommt es zur Aufgabenverschiebung zwischen ungleichen Ausbildungsgraden, z. B. zwischen akademischen und nicht-akademischen Berufen. Eine Substitution ist nur möglich, wenn die entsprechenden Aufgaben nicht durch Tätigkeitsvorbehalte geschützt sind.
→    vgl. Delegation